Die Veranstaltungen der letzten Woche

Di 21.02.2017
20.30 Uhr
Lesung   LSD - Liebe Statt Drogen

Anschliessend: LAUT UND BILLIG - Der Wilde Gitarren Tresen
Micha, Volker, Uli, Tube, Spider, Ivo und Sascha präsentieren Geschichten, Lieder und Gäste.



http://www.liebestattdrogen.de/


Mo 20.02.2017
21.00 Uhr
Party   "SCHOKOKUSS" presents: PartyNight

Die queere Punk-Elektro-Nacht

So 19.02.2017
20.00 Uhr
Musik   Schokoladen OPEN STAGE

play your songs unplugged!
starts between 8:30 and 9 pm. artists should arrive around 8 pm!



Just you, perhaps a friend, not more than two instruments and two to four songs! Sign at Schokoladen or under this adress: raoul@schokoladen-mitte.de ... or just come over!


Sa 18.02.2017
19.00 Uhr
Musik   Dismembers (Black Punk'n'Roll) + MonKtage (Jazz)

doors 19:00 - show 20:00

Fr 17.02.2017
19.00 Uhr
Musik   Sheef (Punk/Bln) + Ben Racken (Punk/Magdeburg)

aftershowparty mit Dj Doc Webster (Rock/Punk/Soul & Rock'n'Roll)

Do 16.02.2017
19.00 Uhr
Musik   little league shows: FRIENDS OF GAS (post-punk/wave/noise, ger) + KRISTEN (exp/post rock, pl)

doors 7 pm, show 8 pm. aftershow djs: späti palace dj team

Spex - Magazin für PopkulturMusikBlogStaatsaktDq Agency und Little League Shows präsentieren:

FRIENDS OF GAS (München, Staatsakt)
Kristen (Warszawa, Instant Classic)

DJs: Späti Palace DJ-Team

Friends Of Gas
Eine Schockfront zieht über das Land: Fünf Personen auf engem Raum, tagsüber in einem Van, abends auf festen Elementen, senden heftige elektromagnetische Wellen aus. Körperschall, bis dass die Wände wackeln und jeder Bühnenboden sich in eine Sonnenoberfläche verwandelt! Haben Sie schon einmal von so einem Körperschall gehört? Ja? Verzeihung, das war eine Fangfrage für unsere lieben Infotainment People. Es bringt ja nichts, etwas von oder über Schall zu hören oder zu wissen – man muss es am eigenen Leib erfahren. Erleben, wie das ist, wenn ein Festkörper zu einem vibrierenden Schallbeschleuniger mutiert. Das Beben. Das Flattern. Das Wabbeln. Dabei geht es gar nicht primär um Volumen. Auch ein Posaunenengel muss wissen, was er tut. 
Friends Of Gas wissen also um die Materialität von Klang, eröffnen uns Musik als physisch erfahrbaren Raum, entfachen darin eine sonische Wucht. Allein das ist heutzutage schon radikal. Aber damit nicht genug. Aus jeder Pore der Band sprießt eine körperliche Bedingungslosigkeit, die von manchen als bedrohlich empfunden werden könnte. Eine Verletzbarkeit, die manchen Angst machen dürfte. Eine Risikobereitschaft, die manche gar nicht kennen.
http://www.friendsofgas.com/

Kristen
Kristen, one of the best avant rock bands in Poland was formed in the late 1990s and since then released eight albums. Initially inspired by Chicagoan post-rock and math-rock, Kristen gradually embraced avant rock, free-jazz flexibility and delicate brushes of electronics. They expanded their basic trio on some recordings, currently using a guitar, bass, synthesizer, drums and vocals format. Thanks to excellent concerts they found themselves opening shows for Deerhoof, Tortoise, Xiu Xiu, Joe Lally, Talibam! and Karate. Kristen’s most recent output, “LAS” (Instant Classic, 2016), demonstrates their amazing ability to stretch the rock template, always remaining adventurous and yet accessible. But most of all, you will discover a fully developed band which seamlessly blends song-writing and improvisation, emotions and abstract soundscapes into an absolutely unique music.
http://www.kristenband.com/

close
das ist der text
please wait ...